Countdown

Sommerspiele 2020

2020/07/24 10:34:07

 

Sommerspiele Tokyo 2020

Vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 schaut die (Sport)Welt nach Tokio auf die Sommerspiele 2020 Für die japanische Hauptstadt sind dies bereits die zweiten Olympischen Spiele nach 1964. Die meisten Wettkampfstätten befinden sich in Tokyo aufgeteilt in zwei zentrale Bereichen – der Heritage Zone und der Tokyo Bay Zone. Im Jahr 2020 werden fünf neue Sportarten in das Programm mit aufgenommen: Baseball/Softball, Karate, Sportklettern, Skateboard und Surfen.

 

Gastgeberland Japan 2020
Japan ist eine noch eher unbekannte Destination hinsichtlich internationaler Events und Veranstaltungen. Obwohl Japan bereits andere große Sportevents auch in der jüngeren Vergangenheit ausgerichtet hat, z.B. die Olympischen Spiele 1998 in Nagano oder die Fußball Weltmeisterschaft zusammen mit Südkorea im Jahr 2002, gestaltet sich das Geschäftsumfeld selber doch schwierig. Die japanische Mentalität, vorhandene Sprachbarrieren und lokale Gepflogenheiten haben sichtbaren Einfluss auf die Art und Weise wie die Japaner geschäftliche Beziehungen pflegen und Business machen. Umso wichtiger ist es daher für internationale Kunden auf einen Partner vertrauen zu können, der die Regeln und Gegebenheiten des Marktes kennt.

Neben den markttypischen Unterschieden gibt es viele weitere Herausforderungen. Sei es eine limitierte Anzahl an technischem Equipment für Veranstaltungen oder die Tatsache, dass die Hotelauswahl aufgrund der Größe der Stadt eine Herausforderung sein wird.